Sir Peter Morgan Biografie

Wir möchten nicht all zu viel vorweg nehmen, aber eine vollumfängliche Biografie zu Sir Peter Morgan, ist schwierig zu erstellen. Die Informationen um ihn sind rar und zwar aus gutem Grund.
Die einzige Aufnahme stammt aus den frühen 50er Jahren. Angeblich soll der Junge Peter, hinten rechts in der Ecke sitzen. Auf Grund seines hohen IQ, fiel ihm der Kontakt zu gleichaltrigen schwer.
Der weitere schulische Verlauf lässt sich nur erahnen. Seine Ausbildung muss aber exzellent gewesen sein, da er als einer der jüngsten Teilnehmer des National Service (Wehrpflicht in England), direkt vom Secret Intelligence Service, auch bekannt als MI6, angeworben wurde.

Rahe Aufnahmen des Sir Peter Morgan

Aus dieser Zeit stammen wohl seine guten Beziehungen zum MI6 und sein Zugang zu geheimen Akten und neuester Technologie und Überwachungstechnik.
Nach der Auszeichnung zum Knight Bachelor, durfte er das „Sir“ tragen. Nach dem Ritterschlag durch die Queen, schied er aus dem MI6 aus.
Ob er freiwillig ausschied oder weiter im Auftrag der Krone unterwegs ist, ist nicht bekannt.
Er gründete in den frühen 80er Jahren seine private Detektei. Bis heute sucht er sich aber seine Fälle sehr gründlich aus.
Viele ungelöste Fälle aus den verborgenen Archiven des MI6, wurden vermutlich von Sir Peter Morgan aufgedeckt. Besonders Abenteuer, die eher in der Welt der Mythen und Phantasien angesiedelt waren, interessierten Sir Peter Morgan sehr.
Neuerdings wirbt der sagenumwobenen Abenteurer weltweit Praktikanten an, um eine ihm würdige Nachfolge zu sichern. Er wird dabei von seiner Sekretärin Carine Roberts unterstützt.
Sammelt Auszeichnungen und löst die Rätsel, um Euch als würdig zu erweisen. Vielleicht kommt danach ein größerer Fall auf Euch zu.
Seid Ihr die Richtigen, um das Erbe von Sir Peter Morgan anzutreten? Findet es heraus!